Alle Artikel mit dem Schlagwort: gelassen

Lehrmeister Einrad

Balance hat mich immer schon eher aggressiv gemacht. Die Henne oder das Ei – wer weiß. Jedenfalls mag ich statische Übungen nicht. Bleib bloß weg, Yoga-Baum und Standwaage!

Ich könnte ja Einradfahren lernen.

Weiterlesen

Die Sache mit dem Brennen

Ja, es ist schön, wenn man so richtig Feuer und Flamme für was ist. Doch ich muss sagen: Mit diesem „Brennen müssen“, das gerne kolportiert wird, habe ich seit jeher ein riesengroßes Problem.

Weiterlesen

Die Nuancen des Mei

Je älter ich werde, desto mehr wird mein Motto: „Mei.“ Auf den ersten Blick könnte man das mit Gleichgültigkeit verwechseln, doch wir Bayern drücken uns filigraner aus, als es scheint.

Weiterlesen